Info zur neuen Einverständniserklärung

Liebe Loginner,

wie ihr vielleicht schon festgestellt habt, gibt es für unsere Veranstaltungen ein neues Einverständniserklärungs-Formular, das ihr auch im Anhang findet. Bitte nutzt in Zukunft nur noch dieses. Es hat ein neues Layout und ist vor allem umfangreicher geworden, weshalb wir heute eine kurze Information dazu geben wollen, die ihr bitte auch an eure Eltern weitergebt:

Der erste Teil des neuen Formulars beinhaltet, wie gehabt, die allgemeine Einverständniserklärung zur Teilnahme an unseren Veranstaltungen. Hier haben sich keine Änderungen ergeben. Der zweite Teil ist neu und bezieht sich auf Fotos und Videos, die wir während unserer Veranstaltungen erstellen.

Mit großer Dankbarkeit, dürfen wir immer wieder erleben wie wir gemeinsam ganz konkret Gottbeziehung erfahren, wie wir gute Gemeinschaft leben und wie reich erfüllt wir häufig am Sonntag nach Hause fahren. Das ist ein unglaubliches Geschenk! Wir möchten diese Freude nicht nur für uns behalten, sondern sie gerne weitergeben, an diejenigen, die mal nicht bei einem LOGIN dabei sein können, an unsere Freundinnen und Freunde und an viele andere, die offen für die Botschaft Christi sind!

Dazu sind wir als LOGIN im Internet auf ganz unterschiedlichen Kanälen unterwegs: über unsere Homepage, auf Facebook und Instagram. Hier sind wir präsent und viele Leute reagieren auf unser Angebot sehr positiv. Schau doch gerne mal vorbei!

————————–

Liebe Eltern, wir sind sehr dankbar, dass Sie uns immer wieder das Vertrauen schenken und es Ihren Kindern ermöglichen, auf unsere Veranstaltung zu kommen. Wir wollen diesem, von Ihnen entgegengebrachten Vertrauen in allen Belangen so gut wie möglich gerecht werden und haben uns daher entschlossen, eine professionelle Rechtsberatung aufzusuchen, um zu klären, wie wir unserem Auftrag, das Kindeswohl zu schützen, auch in Bezug auf die Medien gerecht werden. Herausgekommen ist unter anderem der zweite Abschnitt unseres neuen Einverständnisformulars, mit dem sowohl Sie und ihr Kind als auch wir uns rechtlich absichern. Dem sehr formalen Text möchte ich auf diesem Wege persönlich hinzufügen, dass wir es als selbstverständlichen Teil unseres Dienstes sehen, verantwortungsvoll und in angemessener Vorsicht mit sämtlichen Bildmaterial umzugehen. Sollten Sie einmal mit veröffentlichtem Bild-, Ton- oder Filmmaterial, welches Ihr Kind betrifft, nicht einverstanden sein, können Sie sich natürlich jeder Zeit bei uns melden.

Nun wünschen mein Team und ich Ihnen und euch gesegnete Tage bis zum Osterfest. Vielleicht sieht man sich ja auf dem April-LOGIN 🙂

Ihr und Euer

Tobias Albers

(Leiter LOGIN PR-Team)