Was ist das Login?

Das Login ist: Erfüllt. Lebendig. Anders.
Eben ein ganz anderes Jugendwochenende, durch das wir Jugendlichen die Möglichkeit geben wollen, in eine Beziehung mit Jesus zu finden. Hier dürft ihr erfahren, dass Glaube lebendig ist und kein Schnee von gestern. Er hat viel mit unserem eigenen Leben zu tun und kann auch heute noch be-Geist-ern!

Was macht das Login?

Wir veranstalten vor allem Jugendwochenenden für Jugendliche zwischen 13 und 20 Jahren. Aber auch verschiedene andere Freizeiten wie z.B. Sommercamps oder Skifreizeiten, die wir in Kooperation mit anderen Jugendarbeiten der JCE planen und durchführen. Immer wieder unterstützen kleinere Teams von uns Familien- oder Firmfreizeiten.

Wie läuft so ein Jugendwochenende ab?

Unsere Jugendwochenenden sind die perfekte Mischung aus Spaß, Action, Gemeinschaft und Glauben. Ein Login besteht aus thematischen Impulsen (z.B. Identität, Gebet, Jesus, Sakramente…), Lobpreis*, Workshopzeiten (z.B. Jugger*, Kuchen backen, Fußball spielen…), Gottesdiensten und jede Menge Gemeinschaft, Süßigkeiten und Spaß. Ein besonderes Highlight ist dabei der Gebetsabend am Samstag, an dem wir mit gutem Lobpreis, eucharistischer Anbetung, Beichtgelegenheit und Gebetsteams immer wieder die Erfahrung machen, dass Gott lebendig ist und uns persönlich begegnet. Meistens finden unsere Jugendwochenenden im Kloster Waghäusel statt.

Wer macht das Login?

Wir sind Teil der Jugendarbeit der Charismatischen* Erneuerung der Katholischen Kirche in Deutschland (JCE).  Wir sind ca. 20 ehrenamtliche Mitarbeiter, zwischen 17 und 30 Jahren, denen ein Leitungsteam aus drei Personen vorsteht. Wir kommen alle aus verschiedenen Regionen Baden-Württembergs. Unser Leitungsteam wird alle zwei Jahre neu gewählt und besteht aktuell aus Johannes Wacker, Michael Sester und Carolin Böhret.

Was ist denn die JCE?

„Die Charismatische Erneuerung kann als besonderes Geschenk des Heiligen Geistes für die Kirche von heute gelten“ (Papst Johannes Paul II. am 14.03.2002).
Die CE ist eine geistliche Bewegung innerhalb der Katholischen Kirche Deutschlands und entstand in den 1960er Jahren. Aus ihr gewachsen ist eine Jugendarbeit, die sich JCE nennt. Sie möchte vor allem Jugendliche in eine lebendige Beziehung mit Jesus führen, sowohl durch katholische Elemente wie eucharistische Anbetung, Beichte und Gottesdienste als auch charismatische Elemente, wie zum Beispiel Lobpreis und die Charismen (siehe 1Kor 12). Deutschlandweit gibt es verschiedenste Jugendwochenenden, die von den jeweiligen Regionalgruppen veranstaltet werden. Das Login ist eine dieser Regionalgruppen.
Geleitet werden die Jugendwochenenden von je eigenen Leitungsteams. Im sogenannten „Jugendrat“ versammeln sich jedes Jahr „Abgeordnete“ von allen Leitungsteams, um sich auszustauschen, den weiteren Kurs der JCE zu diskutieren und das Leitungsteam der JCE (kurz: LJA) zu wählen. Das LJA besteht aus sechs Personen, die die Arbeit der JCE übers Jahr koordinieren, Jugendfestivals (z.B. das Jump) organisieren, Schulungen für Mitarbeiter vorbereiten und bundesweite Projekte initiieren.
Wenn du mehr über die JCE erfahren willst dann klicke hier.

Kurzes Wortverzeichnis:

Charismatisch= griech. „Geschenk“ und bezeichnet die Geschenke des Heiligen Geistes (siehe 1Kor. 12).
Lobpreis= besondere Form des Gebets, Anbetung und Gott erheben mit Musik („Wer singt, betet doppelt“-Augustinus von Hippo).
Jugger= Trendsport, der die Elemente des Mannschaftssport mit Individual-Sportarten wie Ringen oder Fechten verbindet (du musst es ausprobiert haben!).